OTELO eGEN – DIE ERSTE BESCHÄFTIGUNGSGENOSSENSCHAFT IN ÖSTERREICH

KET 2018

KET 2018

Wie auch bereits viele Jahre davor war KET – Kinder erleben Technik – auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Mit insgesamt neun Stationen, wie z.B. Kerzen drechseln, Wasserkraft, 3D-Druck oder einer gemütlichen Sitzgruppe, genannt Mediathek, mit spannenden Büchern und Hörbüchern, besuchten wir erneut vier Bezirke in Oberösterreich, in denen Kindergärten und Volksschulen die Möglichkeit hatten, ihre Kinder in die spannende Welt der Technik zu entführen. 

„Das war der schönste Tag in meinem Leben!“ 
„Mir hat der Vormittag bei KET voll gut gefallen! 
„Fahren wir wieder dort hin?“

Zitate aus den Feedbacks 

Die BesucherInnen konnten ein bisschen hinter die Kulissen schauen: Wie funktioniert Wasserkraft? Wie schaut es im Inneren eines Computers, Druckers und sonstigen elektrischen Kleingeräten aus? Wie wird Strom erzeugt? Am spannendsten war auch diesmal wieder unsere Station „Kerzendrechseln“. Gerade rechtzeitig vor Weihnachten konnte eine Vielzahl von Kindern eine selbst gedrechselte Kerze mit nachhause nehmen. 

Da die Termine einer Forschungswoche meist innerhalb der ersten fünf Minuten ab Freischaltung ausgebucht sind, haben wir heuer verstärkt die Möglichkeit geboten, einzelne Stationen zu leihen. Dadurch konnten auch die  Kinder, die keinen Platz bei KET bekamen, im bekannten Rahmen ein bisschen „Experimentierluft“ schnuppern. 

In der ersten Hälfte 2019 bekommen die Bezirke Freistadt, Steyr und Schärding die Gelegenheit ihren Schulen und Kindergärten KET anzubieten. Im Oktober 2019 sind wir in Urfahr-Umgebung. Details dazu finden Sie auf www.ket.or.at

Nutzen Sie mit Ihren Kindergarten- und Schulkindern das Angebot! Die Ausschreibungen dazu erhalten Sie zeitgerecht von den jeweiligen WKO Bezirksstellen. Die Reservierungen erfolgen ausschließlich über o.a. Seite. Aber beeilen Sie sich! Die Termine sind meist schon in wenigen Minuten ausgebucht!

Beinah hätte ich es vergessen: An jedem 1. Freitag einer Forschungswoche im jeweiligen Bezirk findet ein Familiennachmittag statt. Der Eintritt ist kostenlos und ohne Reservierung möglich! Hier können die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern gemeinsam noch einmal das bereits Erlebte vertiefen und nochmal kurz abtauchen in die Welt des Erforschens. Dieser Nachmittag gehört allen an KET Interessierten, unabhängig davon, ob Ihr Kind durch Schule oder Kindergarten dazu eingeladen wurde.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team von KET – Kinder erleben Technik